+90 542 234 00 34 [email protected]

Saphir FUE Haartransplantation

Dem medizinischen Fortschritt auf der Spur

Die Saphir FUE Haartransplantation ist eine innovative Weiterentwicklung der FUE Technik (Follicular Unit Extraction). Neue wissenschaftliche Erkenntnisse haben eine noch feinere und präzisere Behandlungsform erschaffen. Doch wie funktioniert das vielversprechende Verfahren und wo hebt es sich von der klassischen FUE Haartransplantation ab?

Wie läuft die Saphir FUE Haartransplantation ab?

Die Vorgehensweise ist dieselbe wie bei der FUE. Zunächst entnimmt der Mediziner die Grafts aus dem Spenderbereich. Anschließend bereitet er den Empfängerbereich auf die Transplantation vor. Mit modernen Stanzen, ausgestattet mit einem fein justierbaren Micromotor, legt er Kanäle auf der Kopfhaut frei, die für die zu verpflanzenden Haarwurzeln vorgesehen sind.

Beim Öffnen der Kanäle liegt der entscheidende Unterschied zur herkömmlichen Transplantationstechnik. Anstatt der typischen Stahlklinge verwendet die medizinische Innovation eine Spahirklinge – aus gutem Grund. Die äußerst feine Schnittfläche hinterlässt deutlich filigranere Kanäle als ihr gröberes Pendant. Während mit der Stahlklinge lediglich u-förmige Kanäle möglich sind, gelingen der Saphir FUE Haartransplantation v förmige Kanäle. So kann der Chirurg mehrere Öffnungen auf kleinerer Fläche freilegen.

 

Da die Saphir FUE höchste Präzision erfordert, setzt sie entsprechende medizinische Kompetenz voraus. Über umfassendes Know-how verfügt Dr. Emrah Cinik. Seit mehr als 10 Jahren ist Dr. Cinik erfolgreich auf dem Gebiet der Haartransplantation aktiv, eignet sich stetig neue Techniken wie die Saphir Methode an und erfüllt seine Patienten mit neuer Lebensqualität.

Welche Vorteile hat die Saphir FUE Technik?

Präzision

Die Klingen aus Saphir, das Herzstück der modernen Transplantationsmethode, sind in verschiedenen Größen verfügbar. Transplantationsexperte Dr. Cinik wählt zwischen Durchmessern von 0,6 bis 0,9 aus.

Ebenfalls zu erwähnen ist die präzise Arbeitsweise. Dank der harten und glatten Oberfläche legt er die Kanäle passgenau in einem individuellen Winkel zwischen 40 und 45 Grad an. Beides schafft beste Voraussetzungen für ein besonders authentisches Ergebnis, kaum vom Original zu unterscheiden.

Höhere Anwuchsrate

Ein weiterer vorteil der Saphir Haartransplantation ist die höhere Anwuchsrate, die sie ihrer ausgesprochen filigranen Arbeitsweise, vor allem beim Einsetzen der Grafts, zu verdanken hat. Dank des schonenden Vorgehens wird die Kopfhaut weniger gereizt. Das Verletzungsrisiko sinkt, die Anwuchsrate steigt. Positiv auf die Anwuchsrate wirkt sich auch die sanfte flächendeckende Anordnung der Kanäle im Empfängerbereich aus. So gehen nach der Behandlung kaum Grafts verloren, die Anwuchsrate fällt überdurchschnittlich hoch aus.

Höhere Dichte

Die ausgezeichnete Anwuchsrate von über 90 % zeichnet sich wiederum in der Haardichte ab. Medizinische Untersuchung können den Effekt nur bestätigen: Bis zu 30 % mehr Haardichte erzielt das fortschrittliche Transplantationsverfahren. Das Haarkleid wirkt kräftiger, frischer und natürlicher denn je.

Schnelle Wundheilung und geringe Narbenbildung

Die Wundheilung bestimmt den Transplantationserfolg mit. Sie fördert das Wachstum der transplantierten Grafts und beugt Narbenbildung vor. Umso beliebter ist die schonende Saphir Technik. Bis zu 20 % schneller als bei allen anderen Verfahren klingen die Wunden bei der weiterentwickelten FUE ab. Das lindert nicht nur die postoperativen Schmerzen, sondern senkt auch das Infektionsrisiko. Mit dem reduzierten Infektionsrisiko geht auch ein reduziertes Narbenrisiko einher. Bis zu 10 % weniger Narben bleiben bei der Saphir Perkutan Methode zurück.

Ideal für Angstpatienten

Bei der Saphir FUE Methode kommt meist das innovative Betäubungsverfahren des Comfort-In-Systems zum Einsatz. Die Betäubungsspritze entfällt, was gerade Angstpatienten mit Nadelphobie Erleichterung verschafft. Per Druck verabreicht Dr. Cinik das Betäubungsmittel in die Kopfhaut. Schmerzen empfindet der Patient dabei kaum.

Wie lange dauert eine Haartransplantation mit Saphir?

Eine Saphir FUE ist ein individueller Prozess, der von der exakten Anzahl an Grafts abhängt. Grundsätzlich ist allerdings mit einer höheren Behandlungsdauer als bei der herkömmlichen FUE Technik zu rechnen. Die höhere Präzision fordert mehr zeitlichen Spielraum.

Welche Vorbereitungen erfordert die Saphir FUE?

Bei einem ersten Beratungstermin klären Patient und Arzt den Grad des Haarverlusts sowie das gewünschte Ergebnis ab. Anschließend werden Sie über alle wichtigen Vorbereitungen informiert:

  • Nehmen Sie eine Woche vor dem Eingriff keine blutverdünnenden Medikamente ein. 
  • Verzichten Sie drei Tage vor dem Eingriff auf Alkohol und Nikotin. 
  • Nehmen Sie am Operationstag kein Koffein zu sich. 
  • Eine Woche vor dem Eingriff ist von Schneiden und Färben abzusehen. 

 

Was ist nach der Behandlung zu beachten?

  • Schlafen Sie die ersten vier bis fünf Nächte auf dem Rücken, um Reibungen zu vermeiden. 
  • Verzichten Sie zwei Wochen lang auf körperliche Anstrengung wie Sport, Saunagänge und Geschlechtsverkehr. 
  • Meiden Sie direkte Sonneneinstrahlung. 
  • Waschen Sie Ihre Haare nur mit mildem Babyshampoo. 
  • Von Styling-Produkten ist abzuraten.

Was sagen unsere Patienten?

 

Ich habe eine FUE Haartransplantstion hier gemacht und bin nach fast einem Jahr absolut zufrieden mit dem Ergebnis. Alles ist sehr professionell abgelaufen und ich habe sogar schon von vielen Friseuren Komplimente für mein Ergebnis bekommen!

Niklas

Die Erfahrungen mit dieser Klinik waren sehr gut. Die ganze Reise war wirklich top organisiert! Es ist die ganze Zeit ein Übersetzer dabei und das Personal war zu jeder Zeit hilfsbereit. Die Operation verlief auch perfekt und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis!

Ben

Ich würde diese Klinik sehr empfehlen, wenn jemand eine Haartransplantation durchführen lassen möchte. Die gesamte Planung inklusive dem Hotel und Transfer verlief wirklich super! Das Personal ist auch sehr freundlich! Eine klare Empfehlung!

Tom

Chat with us